Aktuelle Jobangebote bei uns

Wir stellen ein!

Wir sind ein leistungsfähiges, mittelständisches Straßen- und Tiefbauunternehmen und beschäftigen z.Zt. ca. 80 Mitarbeiter.
Unser Hauptaufgabengebiet ist der städtische Straßenbau in der Region Hamburg, mit Baustellen aller Größenordnungen für öffentliche und private Auftraggeber.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt:


Fleißige, leistungsfähige Straßenbauer/ Tiefbaufacharbeiter und Maschinenpersonal für Asphaltbau


Ihr Profil:
- Abgeschlossene Berufsausbildung in einem der o.g. Berufe oder eine gleichwertige Qualifikation mit entsprechenden Kenntnissen
- Erste Berufserfahrung wünschenswert
- Einsatzwille, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit

Wir bieten:
- einen vielseitigen, interessanten Arbeitsplatz
- ein leistungsgerechten Lohn auf Basis des Tarifvertrages für die Bauwirtschaft
- einen sicheren Arbeitsplatz in einem engagierten Team

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Max Wiede GmbH
Herrn Frank Schulz
Rungedamm 53 · 21035 Hamburg
Tel. 040/ 25 15 42-0 · Fax 040/ 25 15 42-17
frank.schulz@max-wiede.de · www.max-wiede.de

Wir bilden aus!


Ausbildungsbeginn 01.09.2018:

Straßenbauer (Lehrzeit 3 Jahre) und Tiefbaufacharbeiter (Lehrzeit 2 Jahre)

Ausbildungsvoraussetzungen: Erster allgemeinbildender Schulabschluss, Fleiß, Leistungsbereitschaft.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Max Wiede GmbH
Herrn Frank Schulz
Rungedamm 53 · 21035 Hamburg
Tel. 040/ 25 15 42-0 · Fax 040/ 25 15 42-17
frank.schulz@max-wiede.de · www.max-wiede.de

Servicebereich

Die Max Wiede GmbH in Hamburg sorgt für einen reibungslosen Verkehrsfluss mithilfe Ihres professionellen Kanalbaus sowie Straßenbaus mit Fokus auf Asphaltbau, Verkehrswegebau und Betonstraßenbau in den Hamburger Bezirken Altona, Bergedorf, Eimsbüttel, Hamburg-Nord, Harburg, Mitte und Wandsbek sowie den umliegenden Städten Aumühle, Barsbüttel, Börnsen, Drage, Escheburg, Glinde, Kröppelshagen-Fahrendorf, Oststeinbek, Reinbek, Seevetal, Stelle, Wentorf bei Hamburg, Winsen (Luhe) und Wohltorf.